Anrufen Nachricht
neu

BONSILAGE FIT G

Siliermittel zur Unterstützung der Kuhfitness

Die spezielle Kombination homo- und heterofermentativer Milchsäurebakterienstämme (MSB) im Siliermittel für Gras und Kleegras sorgt für ein speziell eingestelltes Gärsäuremuster aus Milchsäure, Essigsäure und Propylenglykol in energiereichen Grassilagen. Dadurch werden Stoffwechsel und Fitness bei den Milchkühen unterstützt. Das Risiko für Ketose und Acidose sinkt. Eine gute Verdaulichkeit, Schmackhaftigkeit und Proteinqualität sind das Ergebnis der homofermentativ dominierten Startphase der Silierung. Die intensive Aktivität von L. buchneri beugt Nacherwärmung vor und verbessert die aerobe Stabilität.

Einsatzbereich

Gras- und Kleegrassilagen zwischen 28-50 % TM


Mindestlagerdauer

8 Wochen


BONSILAGE FIT G

  • Unterstützt Stoffwechsel und Fitness bei Milchkühen und Mastbullen
  • Beugt Nacherwärmung vor
  • Erhöht die aerobe Stabilität
  • Verbessert die Verdaulichkeit, Schmackhaftigkeit und Proteinqualität
 
Ihr Kontakt zu uns
Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Kontaktieren Sie uns gerne.
 
Siliertipps Gras
Anschnittfläche eines Grassilagesilos
Die Basis für eine hohe Silagequalität ist das richtige Siliermanagement. Tipps rund um die Grassilierung finden Sie auf diesen Seiten.